Luisa Roth

Ausgeglichenheit und Lebenskraft - Kundalini Yoga mit Luisa

 

Luisa befindet sich seit einigen Jahren auf dem eigenen Weg der spirituellen Bewusstwerdung. Über verschiedene

Ausbildungen und Erfahrungen in den Bereichen Channeling, Rückführungen und Seelenarbeit, Meditationen und freier Tanz, ist sie beim Kundalini Yoga gelandet und findet hier eine weitere Möglichkeit Menschen dabei zu unterstützen sich an ihr wahres Sein zu erinnern.

 

Kundalini Yoga wird auch als "das Yoga der Bewusstheit" bezeichnet. Es unterstützt uns dabei unser Bewusstsein zu erweitern und unsere innere Kraft zu aktivieren.

 

Die Yoga-Stunde besteht aus Aufwärmübungen, einem Hauptteil mit anschließender Entspannung und einer abschließenden kurzen Meditation. Durch die Kombination aus körperlicher Praxis, geistiger Fokussierung, gezielter Atemübungen, tiefgehenden Meditationen, dem Chanten von Mantren und einer ausgleichenden Entspannung, wird das ganze physische, geistige und energetische System gereinigt. Wir verbinden uns mehr und mehr mit unserem wahren Sein.

 

Die einzelnen Praktiken wirken auf unterschiedliche Bereiche des Körpers wie Nervensystem, Drüsensystem oder Stoffwechsel und bringen diese in Balance. Die wohltuende und energetisierende Wirkung ist schnell spürbar.

 

Eine Krya (Übungsreihe) besteht dabei aus einem geschlossenen Set, deren Übungen sich je nach Befindlichkeit anpassen lassen. Kundalini Yoga lässt sich somit von Menschen jeden Alters und jeder körperlicher Verfassung praktizieren.

 

Bewegung

Entspannung

Meditation

Gesundheit


St.-Kassians-Platz 6  |  93047, Regensburg  |

0160 9677 15 45  |  post@hatha-yogaschule.de